• scissors
    15. September 2016ChopperAllgemein

    Ein kleines Paradies für Manga-Fans und Spielefreunde war die Suisse Toy Bernexpo in Bern. Auch Gamer- und Anime-Fans konnten durch das vielseitige Angebot auf ihre Kosten kommen.
    manga2

    Programm speziell für Manga-Fans

    Doch nicht nur Gamer waren bei der Suisse Toy beschäftigt. Manga- und Anime-Fans haben auf sie ausgerichtete Programme geboten bekommen. Viele Aussteller vertreiben nicht nur Games, sondern auch dazugehöriges Merchandis. Dieses reichte sich von Plüschtieren über Manga, DVDs, Blurays bis hin zu Poster und Wallscrolls. Cosplayer bekamen zudem die Chance geboten, ihre Verkleidungskünste dem gesamten Publikum zu präsentieren. Bei der Cosplay-Show und dem Cosplay-Wettbewerb konnten sich alle Cosplayer anmelden, um mit ihrem Talent tolle Preise abzuräumen. Natürlich sind auch abseits der Showbühne Cosplayer gerne gesehen, um der bereits farbenfrohen Ausstellung einen zusätzlichen Touch an Kreativität und Besonderheit zu verleihen.

    Die grösste LAN-Party der Schweiz

    Die Suisse Toy Bernexpo war vom 6. bis 9. Oktober 2016 in Bern. Neben klassischen Brettspielen standen vor allem E-Games im Zentrum der viertägigen Ausstellung. Namenhafte Produzenten wie etwa Sony, Samsung oder Nintendo fanden sich mit ihren Spielneuheiten vor Ort, damit die Besucher die neuesten Hits vor Ort anspielen konnten. Doch dies ist nicht das einzige Highlight der Suisse Toy gewesen. Mit der SwitzerLAN sicherte sich die Ausstellung die grösste LAN-Party der gesamten Schweiz. Über 1000 Gamer haben sich für die LAN-Party gemeldet, um gegeneinander pausenlos in zahlreichen grossen E-Sport-Games anzutreten.